Deutsche Meisterschaft der Landesligen

Anzeige
Gelsenkirchen: Lohmühlenteich | 3. April 2016 - Gelsenkirchen Buer - Lohmühlenteich

Am heutigen Sonntag war der Lohmühlenteich in Gelsenkirchen Buer Austragungsort der alljährlichen Deutschen Meisterschaft der Landesliga-Fahrer.

Bei anfangs noch eher verhalten schönem Wetter trafen sich Vertreter von insgesamt 12 Vereinen am Heimgewässer des SMC Gelsenkirchen. Von Heusenstamm im Hessischen bis Cuxhaven im hohen Norden kamen die Mann- und "Frauen"-schaften angereist, um im gemeinsamen Wettstreit zu erfahren, wer der oder die beste ist.

Zu Grunde gelegt wurde der Parcours nach dem international gültigen Reglement der Naviga, dem Weltverband für Schiffsmodellbau und Schiffsmodellsport. Üblicherweise wird der Kurs jedoch vom Gastgeber abgeändert und/oder erweitert, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. So soll Modellschiff fahren auf höchstem Niveau gezeigt werden. Trotz aller Schwierigkeit sind maximal 100 Punkte pro Lauf bzw. Fahrt zu erzielen. Wird eine Tordurchfahrt verfehlt oder wird das Tor innseitig berührt, gibt es einen entsprechenden Punktabzug. Das Team, mit den meisten insgesamt erzielten Punkten gewinnt - eine einfache und zugleich sehr spaßige Geschichte.

Heute wurden folgende Team-Wertungen erreicht (abgekürzt):

3. Platz Modellsportclub Heusenstamm
2. Platz Schiffsmodellbauclub Gelsenkirchen
1. Platz Vereinigung Hildesheimer Schiffsmodellbauer

Um der Jugendarbeit und der Nachwuchsförderung im Rahmen der Ausübung unseres Hobbys besonderen Ausdruck zu verleihen, wurde selbstverständlich auch der beste Jugendliche gekürt und kam dieses Jahr aus Fulda vom dortigen Schiffsmodellsportclub.

Und da nicht nur das Wetter außerordentlich gut mitgespielt hat, sondern auch alle Teilnehmer mit guter Laune und viel Spaß an der Sache dabei waren, wurde auch der heutige Wettbewerb nicht nur vom Sportsgeist geprägt, sondern auch von vielen intensiven Gesprächen rund um das Hobby Schiffsmodellbau. Solche Veranstaltungen sind immer ein gerne angenommenes Forum um Bekannte zu treffen, um zu fachsimpeln oder um einfach auch mal dummes Zeug zu quasseln.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
95
Benjamin Dorroch aus Gelsenkirchen | 04.04.2016 | 12:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.