Internationales Flottentreffen in Gelsenkirchen

Anzeige
Panzerschiff "Admiral Graf Spee"
Gelsenkirchen: Lohmühlenteich | Am 8. August 2015 wird der Lohmühlenteich in Gelsenkirchen-Buer wieder zum Treffpunkt aller Freunde der "Grauen Flotte". Dann nämlich veranstaltet der SMC Gelsenkirchen wieder sein traditionelles Flottentreffen. Bis aus Belgien werden Gäste erwartet.

Das Treffen soll jedem die Möglichkeit bieten, sich über die Modelle und deren meist historisch bedeutsamen Vorbilder zu informieren. Dabei soll es keineswegs darum gehen, die Kriegsmaschinerie der Vergangenheit zu beschönigen. Vielmehr ist es der Reiz der unzähligen Details dieser Schiffe, welche beim Bau realisiert werden können. Und da die Bautechniken in alle Sparten des Schiffsmodellbaus übertragen werden können, kann sich jeder Modellbauer Tipps und Hilfestellung für den Bau seines eigenen Modells holen. Nebenbei gibt es dazu noch die ein oder andere "Geschichtsstunde", da neben der Recherche nach Bauplänen auch jede Menge Informationen zu den Originalen in Erfahrung gebracht wird.

Und am Sonntag, also dem 9. August 2015, findet eine freie Regatta statt. Hier werden natürlich auch zivile Schiffe zu sehen sein. Außerdem muss im Rahmen des Wettbewerbs ein vorgegebener Kurs möglichst fehlerfrei abgefahren werden. So können die Modellkapitäne ihre Geschicklichkeit messen und so auf diesem Wege den Besuchern viele verschiedene Schiffsmodelle präsentieren.

Los geht es jeweils gegen 10:00 Uhr, ein konkretes Ende ist an beiden Tagen nicht geplant. Es wird also fließend in den Feierabend geschippert...
4
1
1
2
3
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 23.07.2015 | 21:21  
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 24.07.2015 | 07:58  
732
Anneliese Jarchow aus Bochum | 24.07.2015 | 16:42  
19.030
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 24.07.2015 | 18:03  
95
Benjamin Dorroch aus Gelsenkirchen | 24.07.2015 | 20:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.