Schützenfest des BSV Erle-Middelich

Anzeige
Anlässlich seines Schützenfestes zeichnete der BSV Erle-Middelich 1896 e. V. verdiente Mitglieder kürzlich an einem separaten Ehrungsabend im Schützenhaus an er Cranger Straße 188. Es wurden neben den Vereinsauszeichnungen auch Ehrungen durch den WSB und der Stadt Gelsenkirchen vorgenommen. Simone Gocke-Fox vom Bezirk 23 des Westfälischen Schützenbundes übernahm die Ehrungen. Die Übergabe der Schützenmedaillen der Stadt übernahm Bezirksbürgermeister von Gelsenkirchen-Ost, Wilfried Heidl.

Das passiert am 25. Juni


Grund zum Feiern gibt es am Samstag, 25. Juni und Samstag, 2. Juli, denn dann wird das 40. Traditionelle Schützenfest des BSV Erle-Middelich durchgeführt. Am ersten Termin findet das Vogelschießen und der „Große Zapfenstreich“ statt. Am 2. Juli wird die „Inthronisation der neuen Majestäten“ gefeiert, an der Osttraße und in der Aula der Gerhart-Hauptmann-Realschule an der Mühlbachstraße.
Der 25. Juni beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst mit anschließender Totenehrung und Kranzniederlegung in der St. Barbara Kirche. Um 12 Uhr findet das Trophäenschießen statt. Dazu gibt es Erbsensuppe und einen Grillstand. Ab 15 Uhr kann Kaffee und Kuchen vom Königshaus geschmaust werden. Das Königsschießen wird um 16 Uhr veranstaltet, der Große Zapfenstreich findet um 20.30 Uhr statt. Für Musik sorgen das Duo Vive L‘Amour.

So sieht der 2. Juli aus


Am Samstag, 2. Juli, beginnt der Tag um 6 Uhr mit dem Wecken durch den Spielmannszug. Um 15 Uhr werden die alten Majestäten abgeholt, die zur Gerhart-Hauptmann-Realschule fahren. Um 20 Uhr findet dann die Ehrung des alten Königspaars statt, während eine Stunde später, um 21 Uhr, die Inthronisation des neuen Paars erfolgt. Für die Musik an diesem Tag ist wieder Vive L‘Amour zuständig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.