Technikbotschafter*innen im Finale der Google.org Impact Challenge

Anzeige

Das innovative Projekt aus Gelsenkirchen zur Begleitung älterer Bürger*innen in die digitale Welt kommt an. Jetzt brauchen die Technikbotschafter*innen Ihre Stimme, um zu gewinnen! https://goo.gl/RiXHT7

Seit gut 5 Jahren gibt es in Gelsenkirchen besonders engagierte Menschen, die vor allem ältere Bürger*innen in die digitale Welt begleiten – die Technikbotschafter*innen. Sie geben Smartphone-Einsteigerkurse in den einzelnen Stadtteilen, stehen in regelmäßigen Sprechstunden für Technik-Fragen zur Verfügung und kommen bei Bedarf auch nach Hause und werfen dort einen Blick auf den Computer, den Router oder den Fernseher, wenn es Probleme gibt. Damit bieten die Technikbotschafter*innen den Gelsenkirchener Senior*innen kostenlose erste Technik-Hilfe, nehmen Ängste vor komplizierter Technologie und Datenmissbrauch, helfen Neues zu entdecken und zu lernen und sich sicher im Netz zu bewegen.
Mit dieser innovativen Idee kommen sie nicht nur in Gelsenkirchen gut an. Sie gehören damit auch zu den 100 Finalisten der diesjährigen deutschlandweiten Google.org Impact Challenge und haben die Chance für den weiteren Ausbau ihres Engagements gemeinsam mit dem Generationennetz Gelsenkirchen 20.000€ zu gewinnen.

Die Google.org Impact Challenge fördert unter dem Titel „Kleine Taten können Großes bewirken“ Ideen und Projekte, „die unsere Gesellschaft mit Hilfe von Technologie etwas besser machen können“. Wer gewinnt entscheiden die Menschen in Deutschland per Online-Abstimmung und eine Experten-Jury, in der zum Beispiel die Moderatorin und Journalistin Dunja Hayali und die ehemaligen Sportler Arne Friedrich und Stefanie Graf sitzen.

Stimmen auch Sie ab – für Ihre Technikbotschafter*innen aus Gelsenkirchen oder andere Projekte, die Sie überzeugen! Die Online-Abstimmung beginnt am 18. Mai und endet am 6. Juni. Die Ideen mit den meisten Stimmen werden am 7. Juni in Berlin öffentlich ausgezeichnet.

Zur Online-Abstimmung https://goo.gl/RiXHT7
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
522
Uwe Schönberger aus Gelsenkirchen | 06.06.2018 | 08:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.