TV Westfalia 1884 Buer e. V.; Traditionelle Osterwanderung

Anzeige
Bei herrlichem, aber kalten Wetter trafen sich Erwachsene und Kinder des TV Westfalia 1884 Buer e. V. um 10.00 Uhr am Buerschen Rathaus zur traditionellen Ostwanderung. Etwa 40 Personen spazierten unter der Führung von Wanderwart Herbert Selke durch Buer. Nach ca. 1,5 Stunden endete die Wanderung in der Kleingartenanlage „ Erholung „. Dort angekommen, wurden die Ostereier verzehrt, die unsere „Osterhasen“ Birgit Buckstegge und Monika Goldt an die dann über 60 Anwesenden verteilten. Vielen Dank übrigens an den neuen Pächter, der sich sehr viel Mühe gegeben hat, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.
Über die hohe Anzahl an Teilnehmern freute sich nicht nur die 1. Vorsitzende Gerda Krell, sondern auch Ehrenmitglied Karl-Heinz van Beek.
Zum Abschluss überreichte Gerda Krell den anwesenden Kindern je einen Osterhasen aus Schokolade.
Der Ostmontag 2013 wird bei vielen in guter Erinnerung bleiben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.