TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Sturzprophylaxekurs beendet

Anzeige

Sturzgefahr! Wie man sicher auf den Beinen bleibt - zwei Sturzpräventionskurse erfolgreich beendet.

16 Teilnehmer haben sich aufgemacht, ihr Sturzrisiko durch Training zu vermindern. In zwei Kursen, die durch die Krankenkassen gefördert werden, trainierten die Teilnehmer Kraft, Balance und Reaktion in Theorie und Praxis.

„Ich habe Probleme beim Laufen und wollte meinen Körper richtig trainieren“, erläutert ein Teilnehmer. „Man muss etwas tun. Ich lebe mit und nicht gegen meinen Körper. Der Kurs hat mir sehr gut weitergeholfen.“ Eine Teilnehmerin stellt fest: „Durch die Übungen, die ich in meinen Alltag einbaue, spüre ich eine deutliche Verbesserung und fühle mich einfach sicherer.“

Die Kurse wurden im TV Westfalia 1884 Buer e.V. in einer Sporthalle durchgeführt. Durch die kleine Gruppeneinheit, die vielfachen Hilfsmittel (z.B. Balance-Pads, Matten) und die individuelle Anleitung der Trainerin fiel es allen Teilnehmern leicht, sich auszuprobieren und die Lerninhalte aktiv umzusetzen. Ein großer Teil der Teilnehmer verfolgt sein Ziel weiter und schließt sich einer Sportgruppe an.

Der nächste Kurs findet nach den Herbstferien statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.