Hip-Hop CD - aufgenommen im Gevelsberger "Libber"

Anzeige
„Libberté - Children of Hope" ist eine CD, die Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren im Tonstudio des „Libber“ aufgenommen haben. „Es sind ingesamt sieben Songs entanden, ausschließlich mit eigenen Texten und eigenen Musikkompositionen der Jugendlichen, sie haben sich unheimlich reingehängt bei der Aufnahme der CD“, erzählt Ulrich Hückelheim, stellv. Leiter des Jugendzentrums, der die Aufnahmen im Rahmen des Kulturrucksackprojektes.
Multikulturell ist die Band zusammengestellt, es wirken mit: Rodi Bingol, Ahmet Türk-dönmez, Dennis Marazzo, Salvatore Brangato, Jerome Leesch, Saverio Carrera und Adrian Wojciechowski. Sieben Stücke sind zu hören, Rap und natürlich Hip-Hop. Die CD ist u.a. im „Libber“ erhältlich. Zur Vorstellung der CD kam auch Bürgermeister Claus Jacobi ins „Libber“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.