Neue Räume für Bio und Chemie im Gymnasium

Anzeige

Zwei neue naturwissenschaftliche Räume - für den Chemie- und für den Biologieunterricht wurden am Freitag im Gymnasium eingeweiht.

Ökologische Konzepte und Aktionen wie „Fair Future“, „Comenius“ oder „Klima mobil“ können nun am Gymnasium noch besser umgesetzt werden. Die Stadt investierte in den Umbau der Räume 180.000 Euro. Die Schülerinnen und Schüler sind begeistert von den neuen Möglichkeiten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.