Raubüberfall in Gevelsberg

Anzeige
Gevelsberg: Hagener Straße | Schrecklicher Abschluss eines Arbeitstages: Am Samstagabend um 21.50 Uhr wurde ein Getränkemarkt an der Hagener Straße überfallen.

Zwei maskierte Männer betraten den Verkaufsraum und bedrohten eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Sie forderten die Herausgabe des Bargeldes.
Als die 29-Jährige die Kasse öffnete, griff einer der Täter hinein und entnahm das gesamte Bargeld. Mit ihrer Beute flüchteten die Täter über einen Parkplatz in Richtung Innenstadt. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Täterbeschreibung:

Die Täter sind etwa 170 und 185 cm groß, haben eine normale Figur und tragen schwarze Sturmhauben und schwarze Handschuhe mit offenen Fingerspitzen. Einer von ihnen war bekleidet mit einer Kapuzenjacke, die im Brustbereich dunkelblau und an den Seiten grau abgesetzt ist. Der andere Mittäter trug eine dunkle Oberbekleidung und führt einen schwarzen Rucksack mit sich.
Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.