Schlägerei in Gevelsberg

Anzeige
Gevelsberg: Hammerstraße | Die Polizei bittet um Mithilfe - wer hat etwas mitbekommen?
Am Sonntag gegen 19 Uhr befuhr ein 48-jähriger Gevelsberger die Haßlinghauser Straße in Richtung Hammer Straße. Als er in die Hammer Straße einbog, musste er anhalten, da sich auf der Fahrbahn zwei ihm unbekannte Männer schlugen. Eine der Personen kam, nachdem er angehalten hatte, auf den Gevelsberger zugelaufen und bat lautstark darum, die Türen zu öffnen, damit er einsteigen könnte.
Noch während die Person versuchte einzusteigen, kam der zweite Mann wieder auf den ersten zu und beide schlugen weiter aufeinander ein. Hierbei wurde durch einen der beteiligten Schläger die linke hintere Tür des Autos beschädigt.

Fürs Schlichten bestraft

Der Gevelsberger verließ seinen Pkw, um die Streitenden auseinander zu bringen. Er wurde von einem der Männer mit den Worten:" Halt Dich da raus, sonst schlage ich Dich auch tot!" bedroht. Die Männer ließen kurz darauf voneinander ab und entfernten sich zu Fuß über die Hammer Straße in Richtung eines Getränkemarktes.

Täterbeschreibung

Einer der Beteiligten kann wie folgt beschrieben werden: ca. 1,80 m groß, südländisches Erscheinungsbild, ca. 20 Jahre, schlanke Statur, dunkle, kurze Haare, blau kariertes Hemd, helle Baseballkappe. Eine Fahndung nach den Personen bleibt ergebnislos. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02332/9166-5000.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.