Handball - RE Schwelm - E-Jugend - Saison 13/14 - Spiel 4

Anzeige
Gevelsberg: Halle West | 05.10.13 männliche E-Jugend - Kreis

HSG Gevelsberg-Silschede - RE Schwelm 16:15 (11:10)


Stark dezimiert reisten wir nach Gevelsberg, es fehlten 4 Spieler (Paul, Kilian, Louis & Tom), bekamen aber zwei Mädels (Ronja & Johanna) als Unterstützung von der weiblichen E-Jugend. Zudem waren André und Florian noch zuvor beim Kreisauswahltraining, was man in der 2. Hälfte deutlich merkte.
In der ersten Hälfte liefen wir immer einem 1- bis 2-Tore Vorsprung der Gevelsberger hinterher. Die Deckungsarbeit ließ zu wünschen übrig und unser immer wiederkehrendes Problem, nicht immer bei seinem Gegenspieler zu sein, war auch heute wieder da. Desweiteren sind es die vielen Fangfehler unserer Kinder, die Gevelsberg immer wieder ins Spiel brachten.
In der 2. Hälfte wurden wir in der Deckung besser, auch Ronja bekam ihren stark aufspielenden Gegenspieler immer besser in den Griff, konnte ihn aber nicht ganz ausschalten. Aber dafür bauten wir im Angriff ab, wie oben schon erwähnt, durch die erkennbare Müdigkeit von Florian und Andre. Pascals Torwart-Leistung zeigte deutlich, wie wichtig er ist. Er trug merklich dazu bei, dass wir nur 5 Tore in der 2.Hälfte kassierten, u.a. auch durch 4 gehaltene 7-Meter. Was wieder positiv auffiel, ist der Wille, es doch noch zu schaffen. Großes Lob an alle, auch an Marc, Lukas, Moritz, Jonathan und Baris.



Danke für den Text an: Thilo Langhard
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.