Hatting ist Mann des Tages

Anzeige
Kapitän Jan-Patrick Hatting (links) und sein Mannschaftskollege Nicolas Walterscheid

Klare 1:7 Niederlage für den BSV Wuppertal in Hagen


Hagen/Ennepe-Ruhr. Eine überraschend hohe Niederlage mussten die Wuppertaler beim vorletzten Spieltag der Saison hinnehmen. Gegen starke Hagener verloren sie am Ende mit 1:7, die höchste Schlappe in der gesamten bisherigen Saison. Einzig Kapitän Jan-Patrick Hatting gewann ein Spiel knapp mit 2:1. Trotzdem steht Wuppertal unverändert auf Platz 5 in der Tabelle und hat gute Chancen noch Platz 4 zu erreichen.
Der letzte Spieltag der Saison findet am 10. Mai in Essen statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.