Neuer Trikotsatz beflügelt F3 des FC SW Silschede!

Anzeige
Die Zeiten der „Wurstpelle“ sind endlich vorbei. Nachdem man lange Zeit mit den Trikots der Minis auf Torejagd gegangen ist, konnte Trainer Alexander Klokau mit Hilfe der Homberg GmbH aus Gevelsberg nun einen neuen Trikotsatz beschaffen. Stolz zeigen Jacob, Luke, Simon, Paul, Elias, Noah, Jonah, Niklas und Keeper Corvin mit Maskottchen „Alex“ ihr neues Outfit. Flankiert werden sie von Co-Trainer Phillip Dauenhauer (li.) und Trainer Alexander Klokau.

Was lange währt, wird endlich gut. Die F3 des FC SW Silschede konnte jetzt ihren neuen Trikotsatz in Empfang nehmen. Möglich machte das die Firma Homberg GmbH aus Gevelsberg.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.