Großes Gospelkonzert am 13. Dezember in der Christuskirche in Gladbeck

Wann? 13.12.2015 16:00 Uhr

Wo? Mathias- Jakobs-Stadhalle, Friedrichstraße, 45964 Gladbeck DE
Anzeige
Gladbeck: Mathias- Jakobs-Stadhalle | Sisters and Brothers in Concert 2015 mit Top-Besetzung
Wieder mit Deborah Woodson und Lerato Sebele
Gladbeck wird zur Gospelhochburg


Bereits zum 19. Mal präsentiert der Jazzclub Gladbeck am dritten Advent (13.12.2015, 16 h und 19 h) Gospelkonzerte der internationalen Spitzenklasse.
Nachdem der Jazzclub im letzten Jahr mit der Weltpremiere der Agape’ Gospel Singers nicht ganz zufrieden war, hat man alles daran gesetzt, wieder den selbst gesetzten höchsten Ansprüchen wieder gerecht zu werden – und das mit Erfolg.
So ist es gelungen, wieder Deborah Woodson, gerade aus den USA zurück gekehrt, wieder zu engagieren. Sie ist sozusagen „die Mutter“ von „Sisters in Concert“, mit ihrer Stimme und ihrem Temperament allein den Eintritt wert, der Dank des Sponsoring durch die Volksbank Ruhr Mitte seit über einem Jahrzehnt gleich geblieben ist.
Und als die Veranstalter erfuhren, dass Lerato Sebele, die mittlerweile wieder in Südafrika lebt, im Dezember in Deutschland ist, engagierte man sie spontan, denn auch sie hat bei ihren früheren Auftritten in Gladbeck stimmlich begeistern können.
Der Jazzclub bleibt damit seinem Konzept treu: Die jährlichen Konzerte von „Sisters and Brothers in Concert“ in der Christuskirche sind Unikate. Es werden Gospelkonzerte der internationalen Spitzenklasse geboten.
Karten zum Preis von 15 € plus 2,50 € Vorverkaufsgebühr gibt es
- bei der Volksbank in Gladbeck
- im SPD Büro, Goetheplatz 11, 45964 Gladbeck
- in der Humboldtbücherei, Humboldtstraße, 45964 Gladbeck,
- in den Terdin-Getränkeshops
- in der Mathias-Jakobs-Stadthalle
- unter http://www.jazzclub-gladbeck.de/kartenbestellung.h...
- per Mail an w-roeken@jazzclub-gladbeck.de
Unsere Freunde in Dorsten können E-Karten kaufen in der Hühnerstr.2 (Haus der Kleiderpflege)
Jazzclub-Vorsitzender Wolfgang Röken: „Wir erwarten auch in diesem Jahr zweimal eine volle Kirche. Wer bei den einzigartigen Konzerten dabei sein will, sollte sich die Karten schnellstmöglich im Vorverkauf sichern, denn im letzten Jahr war die 16.Uhr-Veranstaltung nach kurzer Zeit ausverkauft.“
In den Pausen und zwischen den Konzerten verkauft die Jugend der ev. Kirchengemeinde Glühwein und andere Getränke auf dem Platz vor der Kirche. Der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute.
Fotos und ein Video des letzten Jahres finden Sie unter
http://www.jazzclub-gladbeck.de/gospel-christuskir...
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.