Ich bin sauer auf die WAZ

Anzeige
Die Alternative
Ich bin sauer auf die WAZ. Dabei halte ich eine Zeitung für ein wichtiges Kulturgut.
Die Presse soll die Politik kontrollieren, aber weder hofieren noch moderieren.
Sie soll ihre Leser informieren, vertrete und ihre Sorgen ernst nehmen.
Ich lege wert auf ein gutes und kritisches Ortsteil.
Leider wird dieses immer minderwertiger, daß es eine Unverschämtheit ist dafür Geld zu nehmen.

Interessant sind nur die wenigen Leserbriefe, wenn sie mal gebracht werden.
Aber was in der letzten Zeit angeboten wird, ist unter aller Sau!!
Das wird zunehmend mit seitenweise Werbung, Fußball und Belanglosigkeiten zugemüllt.
Dazu kommen noch nichtssagende Riesenfotos um es schnell zu füllen.
Wenn Rolf Schlegel nichts sagt, erscheinen Wiederholungen von Themen die man sich sparen kann.
Gestellte Fotos oder Selbstdarstellung füllen ganze Seiten. Dazu noch belehrende Kommentare mit Bild.
Jetzt haben Die auch noch Gladbeck nach Bottrop eingemeindet und wir sind ein Ortsteil, wie Kirchhellen.

Der WAZ Sprecher Rolf Schlegel
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 19.05.2016 | 12:19  
2.111
Robert Giebler aus Gladbeck | 19.05.2016 | 12:36  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 19.05.2016 | 12:54  
377
Klaus-H Weissmann aus Gladbeck | 19.05.2016 | 16:29  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 19.05.2016 | 18:08  
246
Jochen Witte aus Gladbeck | 20.05.2016 | 12:23  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 20.05.2016 | 12:27  
13.701
Volker Dau aus Bochum | 31.10.2016 | 10:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.