Jazz in Swinging Gladbeck vom Feinsten

Anzeige
Die „Königlichen Jazzer“ aus Holland, die Royal Dutch Jazzband, bei ihrem ersten Gastspiel am Sonntag im Licht durchfluteten Foyer der Mathias-Jakobs-Stadthalle zum Jazz-Frühschoppen. Foto: Kariger

Gladbeck: Jazzclub Jazz-Frühschoppen | Spitzengastspiel der Royal Dutch Jazzband am vergangenen Sonntag den 19. April. Dem von Harald Schmidt geprägten Begriff „Jazz in Swinging Gladbeck“ in vollem Umfang gerecht wurden die „Königlichen Jazzer“ aus Holland, die Royal Dutch Jazzband, bei ihrem ersten Gastspiel am Sonntag im Licht durchfluteten Foyer der Mathias-Jakobs-Stadthalle.

Die Zuhörer waren begeistert, weckte die Musik doch auch Erinnerungen an die großen Zeiten des europäischen Jazz der 60 er Jahre – Chris Barber, Monty Sunshine, Dutch Swing College Band und andere. Aber auch New Orleans Jazz bis hin zu Musical-Hits wurden gespielt.

Der Gladbecker Jazzclub hatte eine echte Top-Traditional-Band verpflichtet mit einem riesigen Repertoire und eigenem Sound. Kreative Arrangements, hervorragende Harmonien und sechs Musiker - jeder Einzelne auf seinem Instrument ein hervorragender Solist – sind blind aufeinander eingespielt, selbst bei manchmal überraschenden Improvisationen.

Seit 2000 spielt die Band in dieser Formation zusammen. Alle Musiker machen seit Jahrzehnten in Unterschiedlichen Bands Jazz. „Oldie“ Peter Krijnen (Bass) zum Beispiel spielte in Clubs und auf Bühnen von mehr als 80 Ländern auf fünf Kontinenten.

„Bei bestem Frühlingswetter mit gut gelaunten Menschen bei toller Musik die Seele baumeln lassen - war das schön!“ schwärmte ein Jazzfan, als Strangers on the Shore“ gespielt wurde. Erst nach Zugaben und mehr als drei Stunden gutem alten Jazz konnten die Musiker den Heimweg nach Holland antreten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.