Kunst und Lyrik im Johannes Rau Haus in Gladbeck

Anzeige
Gladbeck: Johannes Rau-Haus | Bereits zum dritten mal zeigt Harald Nahrstedt seine Kunstwerke im Johannes Rau Haus am Goetheplatz 11 mit dem Thema " Reflexionen " auch sind einige seiner Lyrik Werke mit Fotos zu sehen .Michael Hübner begrüßte die vielen Gäste .Mich persöhnlich hatt sein Gedicht über die Dements berührt . Die Werke von Harald Nahrstedt sind noch bis zum 27.Oktober zu den Öffnungszeiten im Johannes Rau Haus zu sehnen. Die nächste Ausstellung findet in der Halle 2 auf der Zeche Zollverein vom 29.-30. 10. 2016 von 10 - 18 Uhr statt, zum Tehma KUBA Fotografien, Lyrik und Ölbilder
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
408
Sabine Goriss aus Oberhausen | 20.09.2016 | 10:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.