"KunstRoute"-Eröffnung am 23. September in Gladbeck

Anzeige
Erstmals laden Künstler aus Gladbeck, Bottrop, Dorsten, Schermbeck und Raesfeld gemeinsam zur Eröffnung der "KunstRoute" ein. Kunstinteressenten sind am Freitag, 23. September, ab 19 Uhr im Atelier "Magazin" in Schultendorf, Talstraße 11 (ehemaliges RBH-Gelände) willkommen. (Foto: Privat)
Gladbeck: Atelier MAGAZIN |

Auch in diesem Jahr laden heimische Künstler wieder zur "KunstRoute" ein.



Erstmals aber wieder es eine gemeinsame Eröffnung unter einem Dach geben: Am Freitag, 23. September, werden Künstler aus Gladbeck, Dorsten, Bottrop, Schermbeck sowie Raesfeld ab 19 Uhr im "Magazin" in Schultendorf, Talstraße 11, die Kunstinteressierten begrüßen. Jeder der Künstler wird zur "Vernissage" ein oder zwei seiner Arbeiten mitbringen und vorstellen. Fortgesetzt wird die "KunstRoute 2016" dann an den beiden Folgetagen 24. und 25. September. Dann aber wieder in den jeweiligen Ateliers der beteiligten Künstler.

So auch im "Magazin", dem neuen Atelier der Gladbecker Künstlerin Susanne A. Schalz, die mit ihrem Atelier von der Postallee auf das ehemalige RBH-Gelände an der Schultendorfer Talstraße umgezogen ist. Nach der Eröffnung am Freitagabend sind Besucher im Rahmen der "KunstRoute 2016" im "Magazin" dann am Samstag, 24. September, von 14 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 25. September, nochmals von 11 bis 18 Uhr willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.