Literatur im Zug

Anzeige
Schülerinnen und Schüler auf Lesereise

Gladbeck. Wer am 18. April mit dem Zug von Gladbeck nach Düsseldorf fuhr, konnte etwas Ungewöhnliches beobachten:26 eifrig lesende Schülerinnen und Schüler der Klasse 5.3 der Ingeborg- Drewitz-Gesamtschule auf ihrer Fahrt zum Düsseldorfer Flughafen.
Dass Lesen Spaß macht, zeigte diese außergewöhnliche „Lesereise“, die Teil mehrerer Aktionen der Ingeborg- Drewitz- Gesamtschule rund um den Welttag des Buches war.
Im Rahmen der Aktion „Ich schenk Dir eine Geschichte“ hatte die Klasse das eigens für den Welttag geschriebene Buch „Im Bann des Tornados“ geschenkt bekommen. Spender war die Gladbecker Humboldt-Buchhandlung.
In der Abenteuergeschichte geht es um einen deutschen Schüler, der in seinen Sommerferien in die USA reist. Anlehnend an den Beginn der Erzählung begaben sich die Schülerinnen und Schüler auf die Spuren der Hauptperson. Höhepunkt dieser literarischen Reise war die Besichtigung des Flughafens.
Wie der Schüler Teoman (11 Jahre) begeistert berichtet: „ Die Fahrt über das Rollfeld hat mir besonders gut gefallen. Wir durften sehr viele Fragen stellen und konnten uns die Flugzeuge ansehen.“ Eine besondere Attraktion stellte auch die Fahrt mit der Schwebebahn zum Terminal des Düsseldorfer Flughafens dar.
Ermöglicht hatte diese Fahrt die Gladbecker Initiative i+i = z, die sich besonders für die Förderung von Naturwissenschaft und Technik einsetzt. Somit erlebten die Schüler moderne Technik hautnah und wurden auf der Hin- und Rückfahrt zum Lesen motiviert. Melina und Jason, beide 11 Jahre alt, sind sich einig, dass ihnen das Lesen im Zug besonders viel Spaß gemacht hat.
Einen krönenden Abschluss dieser Aktionen stellt die Einrichtung einer Schulbücherei unter dem Motto „Ich schenk der IDG ein Buch“ dar. "Wir bitten Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, gut erhaltende Kinder-, Jugend- und Sachbücher zu spenden. Die Spenden werden von der Ehrenamts-AG der Schule gesammelt und verwaltet. Allen Spendern gilt unser Dankeschön." sagt Schulleiterin Alrun ten Have.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.