Live-Musik: "Wünsch dir was"-Abend am Kotten Nie

Anzeige
Mit seiner Band wird der Gladbecker Musiker Rainer Migenda am Mittwoch, 3. August, beim "Wünsch dir was"-Abend am "Kotten Nie" für Live-Musik sorgen. (Foto: Privat)
Gladbeck: Kotten Nie, Bülser Straße 157 |

Gladbeck-Ost. Nachdem der ursprüngliche Termin für diese Veranstaltung der unsicheren Wetterlage zum Opfer gefallen ist haben die Macher am Kotten Nie dafür einen neuen Veranstaltungstag festgelegt.

Das Wunschkonzert im Rahmen des 30jährigen Jubiläums des Förderverein Kotten Nie soll nun am Mittwoch, 3. August, stattfinden, wobei das Motto des Abends "Wünsch dir was" lauten wird.

Dies bedeutet, dass die Besucher des Abends das Programm bestimmen, wenn die Live-Band um den Gladbecker Rainer Migenda die Musikwünsche aufnimmt und so weit wie möglich spielt. Die wenigen Songs, die Rainer Migenda nicht in seinem Repertoire hat, werden mit Hilfe einer Disco-Anlage dargeboten.

Interessierte können ihren Wunsch-Titel dazu auf der Homepage des Fördervereins unter www.kotten-nie.de eintragen und - wenn sie möchten angeben, ob sie zu ihrem Wunschtitel noch eine kleine Geschichte erzählen wollen. Es ist aber auch möglich seinen Titel vorab im Büro des Kotten Nie oder am Abend der Veranstaltung zu nennen.

Zum Programm des Abends gehört zudem ein Quiz, bei dem attraktive Preise, zum Beispiel Rundflüge vom Flugplatz "Schwarze Heide" aus, auf ihre Gewinner warten.

Vereinsmitglieder haben an dem Abend übrigens nicht nur freien Eintritt, sie erhalten darüber hinaus noch einen Gutschein für ein Getränk und eine Speise nach Wahl. Diese Eintrittskarten sind weiterhin im Büro des Kotten hinterlegt und können dort zu den bekannten Öffnungszeiten abgeholt werden.

Nichtmitglieder können Eintrittskarten für den Preis von 6 Euro ab sofort im Vorverkauf oder – soweit noch vorhanden – an der Abendkasse erstehen. Wie schon bekannt gegeben, behalten die für den 1. Juni 2016 gekauften Karten ihre Gültigkeit.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.