Spielplätze mehr als Nachbarstädte - Und sind gratis zu benutzen

Anzeige

Das ist keine Zappel/Vibrationskiste und kostet keine 50 Cent, sondern ist gratis zu benutzen: Einer der zahlreichen Spielplätze im gesamten Stadtgebiet, die kaum noch zu zählen sind. Foto: Kariger

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 18.03.2015 | 15:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.