The Farmhouse Jazzband zu Gast im Jazzclub Gladbeck

Wann? 06.03.2016 11:30 Uhr

Wo? Mathias- Jakobs-Stadhalle, Friedrichstraße, 45964 Gladbeck DE
Anzeige
Gladbeck: Mathias- Jakobs-Stadhalle | 6. März 2016 11:30 h im Foyer der Mathias-Jakobs Stadthalle
Spitzenband aus Holland
The Farmhouse Jazzband (NL)
New Orleans - Traditional - Bluesrock


Im März kommt eine Spitzenband aus Holland nach Gladbeck.
Die Farmhouse Jazzband ist 2014 von Erwin Schoen wieder neu gegründet worden. Ihm bot sich die einmalige Chance, die perfekt auf einander eingespielte, erfolgreiche Rhythm-Sektion der Stable Roof Jazzband, die vor Jahren im Klimperkasten und beim Jazz im Rathaus begeisterte, zu reaktivieren.
Diese Basis-Besetzung hat er mit zwei hervorragenden Kupferbläsern komplettiert.
Die Band bietet eine umfassende Reihe von Stilrichtungen: New Orleans, Swing, englischer traditioneller Jazz und Bluesrock.
Das alles wird mit scheinbar grenzenloser Energie und ansteckend wirkendem Enthusiasmus zu Gehör gebracht. Die althergebrachte New-Orleans-Auffassung, dass Jazz auch Unterhaltung ist, wird nie vergessen.
Uns erwartet also ein richtig schöner und unterhaltsamer Jazzfrühschoppen
Hier die Besetzung:
Rob van Bergen - trompet
Erwin Schoen - clarinet, sax, banjo, bass, voc
Hans van Wermeskerken - trombone, voc
Jan de Jong - banjo, gitarrre
Ben Wever - bass
Gees Heegstra – drums

Der Eintritt kostet 7 €, für Jazzclubmitglieder ist er wie immer frei.
Außerdem bietet der Jazzclub wieder Schnupper-Jazz für Schülerinnen und Schüler für 1 € an.

www.farmhousejazzband.nl

www.jazzclub-gladbeck.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.