Drei Männer überfallen 61-Jährigen vor der eigenen Haustür - mit Schlägen und Tritten Geldbörse erbeutet

Anzeige
Auch hier bittet die Polizei wieder um Mithilfe. (Foto: Polizei)
Gladbeck-Ost: Voßstraße |

Zu einem weiteren Überfall kam es jetzt in Gladbeck-Ost. Am Sonntag, 16.April gegen 20.45 Uhr, befand sich ein 61-jähriger Gladbecker an seinem Haus auf der Voßstraße.


Gerade als er seine Haustür aufschließen wollte, gingen ihn drei unbekannte Männer an. Die Männer schlugen und traten auf den Gladbecker ein und entwendeten dann seine Geldbörse. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.