DRK Gladbeck; Blutspendemarathon 131 Blutspender - Toller Erfolg

Anzeige
Gladbeck: Stadtsparkasse |

DRK Gladbeck belegte den 2. Platz

Blutspendemarathon 131 Blutspender kamen nach Gladbeck
26 Erstspender - Vielen Dank !!


Der Blutspendemarathon zwischen den Städten Bottrop / Gladbeck / Gelsenkirchen startete am Freitag, 09. Mai 2013 pünktlich um 15:00 Uhr.
In Gladbeck fand der Blutspendemarathon in der Hauptstelle der Stadtsparkasse Gladbeck statt.
Eröffnet wurde der Marathon durch den Vorstand der Stadtsparkasse Gladbeck und dem Bürgermeister Herrn Ulrich Roland.
Und um 15:00 Uhr standen schon einige Blutspender an der Anmeldung
und warteten schon auf den Startpunkt. Das Wetter spielte an diesen Freitag nicht ganz so mit und es gab reichlich Regen und Sturm. Aber trotzdem waren die Blutspender gekommen und spendeten für die gute Sache "Ihren Lebenssaft".
Die ehrenamtlichen Rotkreuzler aus Gladbeck versorgten die Spender mit Kaffee, Getränken, Brötchen und Kuchen.
Radio EmscherLippe war vor Ort mit dem Jesco von Eichmann und berichtete direkt an die Redaktion von REL.

Um 20:00 Uhr stand das Ergebnis fest, Gladbecker "Lebensretter 131 und davon 26 Erstspender".

Das DRK Gladbeck möchte sich bei allen sehr herzlich bedanken, die dazu beigetragen haben das der Blutspendemarathon ein großer Erfolg war.

Ehrenamt und Blutspender haben wieder einmal bewiesen, dass ehrenamtlche
Arbeit "erfolgreich ist" für die Hilfe am Nächsten.
Blutspender sind Lebensretter !!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.