DRK Gladbeck; Blutspenden in den Städten ist besonders wichtig

Anzeige
Gladbeck: Stadtsparkasse |

Blutspende: Das Land liegt an der Spitze

Auf dem Land ist die Bereitschaft am höchsten, Blut zu spenden.

25.04.2014 . Die Bereitschaft, Blut zu spenden, ist in ländlichen Regionen deutlich höher als in der Stadt. Das teilt der Nachrichtendienst "Westfalen heute" nach einer Anfrage beim Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit.

Demnach sind die Menschen im Kreis Borken westfalenweit die eifrigsten Blutspender. Die "rote Laterne" hingegen landet bei der Bevölkerung in Bielefeld, Gelsenkirchen und Dortmund.

Die Statistik spricht eine deutliche Sprache

Die Zahlen im Einzelnen: Im Kreis Borken spendeten im statistischen Mittel von 100 Einwohnern 12,4 Personen Blut. In Bielefeld hingegen zählte das DRK gerade einmal 0,9 Blutspender je 100 Einwohner, in Gelsenkirchen 1,0 und in Dortmund 1,5. Mit anderen Worten: Im ländlichen Westmünsterland gehen zwölf mal mehr Menschen zur Blutspende als in den "urbanen Metropolen" Westfalens.

Ähnlich ist die Situation in den anderen ländlich-kleinstädtisch geprägten Regionen Westfalens. Denn auch in den Kreisen Steinfurt (11,8 Blutspender je 100 Einwohner), Hochsauerlandkreis (11,8), Olpe (11,4), Warendorf (10,4), Siegen-Wittgenstein (10,7) und Höxter (10,2) hat statistisch mehr als jeder zehnte Einwohner 2013 Blut gespendet.

Bedarf in den Städten am größten

„Aus der Auswertung wird ersichtlich, dass es gerade die ländlichen Regionen sind, die die Versorgung mit Blut in Westfalen-Lippe sichern, während die Ballungsräume deutlich im Aufkommen zurück fallen", erläutert Friedrich-Ernst Düppe, Sprecher beim DRK-Blutspendedienst West, die aktuellen Situation. Er weist auch auf folgendes hin: "In den Städten sind aber die großen Kliniken zu finden, die das meiste Blut benötigen." Str.

Quelle: Landwirtschaftliches Wochenblatt

Bitte unterstützen Sie den Blutspendemarathon am Freitag, 09. Mai 2014 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr in Gladbeck.
Ort: Hauptstelle der Stadtsparkasse Gladbeck Friedrich Ebert Str.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.