Dumme Gerüchte richten nur Schaden an!

Anzeige
Und wieder kocht es in der Gladbecker Gerüchteküche ganz gewaltig: Seit Tagen machen „Neuigkeiten“ die Runde, wonach gleich mehrere große Einzelhandelsunternehmern ihre Gladbecker Filialen schließen wollen. Auch im Rathaus wurde man ob solcher Hiobsbotschaften schnell hellhörig.

Am Ende waren aber nur wenige Telefongespräche erforderlich, um „Licht ins Dunkel“ zu bringen: Keines der in den Gerüchten genannten Unternehmen denkt derzeit daran, sich aus Gladbeck zurückzuziehen.

Wo die unsäglichen Gerüchte ihren Ursprung haben, lässt sich natürlich nicht mehr feststellen. Es ist aber schon sehr beeindruckend, mit welcher Geschwindigkeit die „Schließungspläne“ weitergegeben wurden.

Ärgerlich sind derartige Gerüchte allemal: Sie beunruhigen die Mitarbeiter der Firmen und fügen der Einkaufsstadt Gladbeck Schaden zu.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.784
Jürgen Fehst aus Gladbeck | 14.11.2014 | 23:08  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 15.11.2014 | 07:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.