Gladbeck: Rudi ist wieder da

Anzeige
Große Freude: Kater Rudi ist wieder da. ^Foto: privat

Glückliches Ende. Sieben lange Wochen wurde Kater Rudi vermisst (der Stadtspiegel berichtete), jetzt ist er wieder da und die Freude groß bei Gina Bendscheidt.

Anfängliche Kontaktversuche scheiterten an der Scheu des Katers, doch dann besann er sich und ließ sich streicheln und füttern. Die lange Abwesenheit hat ihn zwei Kilo gekostet und eine Zecke am Auge. Aber ansonsten geht es ihm mittlerweile wieder gut. Seine überglückliche Besitzerin möchte sich bei allen bedanken,die geholfen haben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.