Gladbeck Total: Bilderstrecke Sonntag

Anzeige
Was wäre eine Oltimershow ohne Statler und Waldorf? Die Ausstellung lief am Sonntag zum 2.ten Gladbeck Total Tag 2015 am Markplatz Gladbeck ab und begann damit wenigstens noch am trockenen Vormittag. Foto: Kariger

Gladbeck: Sonntag: Gladbeck Total 2015 | Der Sonntag als zweiter Tag des Stadtfestes "Gladbeck Total" startete zwar Vormittags noch bei trockenem Wetter und begann sozusagen mit der Oltimer-Show auf dem Marktplatz, wo am Nachmittag die schönsten Fahrzeuge geehrt werden sollten, aber der Wettergott hatte kein Einsehen und ließ im Gegensatz zum vergangenen Jahr, wo sich das Wetter auf dem Marktplatz noch sonnig gestaltete, mit Beginn zwischen 15.00 und 16.00 Uhr den in letzten Monaten gewohnten Dauerregen vom Himmel fieseln.

Zugegeben, im Vergleich zu unserem Ostermarkt-Sonntag war der 03. Mai noch etwas besser gewesen, denn der damalige Sonntag zeigte überhaupt keine regenfreien Lücken.

Der 3. Mai also brachte außer dem ELE-Familientag für die Kinder auch weitere etliche interessante Acts wie "Zaubern" und "Clown" und neben der Casting-Show "Die Stimme des Potts" und einer Schlagerparade kam auch der Tanssportclub Harmonie Gladbeck auf der Sparkassenbühne am Willy-Brandt-Platz zum Zuge.

Als dann die Oltimer-Aussteller mit ihren Fahrzeugen ihre kleine Rundfahrt mit Frequentierung des Rathausplatzes am Nachmittag starteten, war der vorausgesagte Regen schon in vollem Gange, also nicht so schön für die liebevoll gepflegten Fahrzeuge, denen Wasser ein Greuel ist.
Die amtierende Appeltatenmajestät Andrea Sommerfeld saß dabei in einem Ford-Schätzchen aus dem Jahre 1927, der es dann schließlich schaffte, am Ende der Ausstellung zum schönsten Fahrzeug gekürt zu werden.

Fotos: Kariger
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
17
Alexandra Saldow aus Gladbeck | 11.05.2015 | 13:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.