Gladbecker Jahresrückblick: April, Mai und Juni

Anzeige
Lange Gesicher Anfang April beim Rudelgucken im Ratssaal. Mit nur einem Punkt weniger musste sich Gladbeck beim „WDR2 für eine Stadt“- Finale doch geschlagen geben. Remscheid schoß und quizzte besser.. Noch eine Woche vorher war die Freude beim Stadtfinale auf dem Rathausplatz riesengroß. 19 Punkte! Wer sollte das schon überbieten? Doch dass das Spiel erst dann vorbei ist, wenn der Schiri abpfeift, mussten die Gladbecker dann leider schmerzlich erfahren. (Foto: Gensheimer)
Gladbeck: Stadtgebiet |
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.