Internationaler Frauentag: Konzert zum Muttertag in Russland

Anzeige
Zum Internationalen Frauentag, der in Russland als Muttertag gefeiert wird, trafen sich u. a. die Kinder-Theatergruppe "Sonnenstrahlen", die unter Leitung von Olga Schneider mit ihren Aufführungen die Besucher erfreuten. Foto: Kariger

Gladbeck: Fritz-Lange-Haus | Am verg. Samstag, den 7. März ab 16 Uhr fand im Fritz Lange-Haus ein Konzert zur Feier des Internationalen Frauentages, der in Russland als Muttertag gefeiert wird, statt.

Aus diesem Grund traten u. a. auch die Kinder des Kindertheaters "Sonnenstrahlen" auf, die unter der Leitung von Olga Schneider für ihre Mütter und Großmütter mit Gesang, Gedichten und Tanz die zahlreichen Besucher erfreuten. Zudem werden sie ihnen selbstgebastelte Geschenke überreicht.
Im zweiten Teil der Aufführung fand anschließend ein Klavierkonzert statt, bei dem die jungen Talente ihre Lieblingsstücke vorstellen dürfen. Zum Ausklang der Veranstaltung wurden von den Müttern selbstgebackene Torten bei Kaffee und Tee verkostet, die einen wunderschönen Nachmittag erleben konnten.

Fotos: Kariger
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.