Klassentreffen Ehemaliger der Hauptschule Gladbeck Zweckel

Anzeige
Ein lustiger Abend mit tollen Erinnerungen wurde es im Vereinsheim des TC Rentfort für die 29 ehemaligen SchülerInnen nach 44 Jahren Schulentlassung der heutigen, zum Abriss stehenden Willy-Brandt-Schule. Foto: Kariger

Gladbeck: Klassentreffen Hauptschule Zweckel | Fit wie die Turnschuhe waren die 29 Ehemaligen nach 44 Jahren Schulabschluss (1973) aus der früheren Hauptschule Gladbeck - Zweckel und heutigen, kurz vor dem Abriss stehenden Willy-Brandt-Schule, die sich am verg. Samstag den 02. 09. im Vereinsheim des Tennisclub Rentfort wieder einmal zum gemütlichen Beisammensein getroffen hatten.

Die meisten von ihnen hatten sich aber doch noch wieder erkannt und so dauerte es nicht lange, bis sie alle wieder wie früher ein Team waren.
Dankbar waren sie auch, dass Margret, Heide und Michael wieder mal alles so super geplant haben. Und unser Marineoffizier Andreas, mittlerweile bereits im Ruhestand, kam wie immer aus Wilhelmshaven angereist. Und eins war auch klar, die Abstände für die nächsten Treffen müssen zukünftig verkürzt werden, denn man befindet sich bereits in einem Alter, da sollte man ein bisschen schneller machen. So wollen sie sich bereits im nur 2-jährlichen Abstand wieder treffen und dann natürlich wieder im Tennisclub Rentfort. Denn dort lassen sie sich vom Christian wieder so schön versorgen.
Es war ein toller Abend bis in die frühen Morgenstunden - die alte/junge Garde eben.

Foto: Kariger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.