Mann von unbekanntem Täter in der Gladbecker Innenstadt mit dem Messer verletzt

Anzeige
Nach der Messerattacke bittet die Polizei um Mithilfe.
Gladbeck: Marktstrasse |

In der Nacht auf Samstag, den 11. Februar kam es in der Gladbecker Innenstadt zu einer gefährlichen Körperverletzung.



Ein 38-jähriger Gladbecker wurde gegen 1.30 Uhr auf der Marktstraße von einem unbekannten Täter attackiert und mit einem Messer verletzt.

Das Opfer musste anschließend im Krankenhaus behandelt werden, der Mann erlitt Schnittverletzungen an beiden Händen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, etwa 40 bis 45 Jahre alt, dunkel gekleidet, kurze, schwarze Haare, zwei-Tage-Bart.

Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Gladbeck unter der Tel. 0800/2361 111 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.