Sommerfest im Braucker Seniorenzentrum

Anzeige
Unter dem Motto "Festival der guten Laune“ im Seniorenzentrum an der Brauckstr. 52 trafen sich jetzt am vergangenen Samstag Bewohner und Nachbarn zum gemütlichen Sommerfest in der Anlage, die sich im südlichsten Gladbeck an der Brauckstr. befindet. „Schlagerpiratin“ Marina Kirsten (re.) sorgte für kräftige Schunkeleinlagen. Foto: Kariger

Gladbeck: Seniorenzentrum Brauck | Das „Festival der guten Laune“ des Seniorenzentrums an der Brauckstr. 52 im südlichsten Gladbeck hatte es am vergangenen Samstag den 17. 06. wieder gezeigt: Auch in Brauck wird Geselligkeit groß geschrieben.

Nicht nur in der täglichen liebevollen Pflege der Bewohner ganz vorne – auch mit ihrer „Mitarbeiter – Darbietung“ der Humphrie-Singers, mit ihrer Polonaise und ihrem ganzen Einsatz beim Sommerfest im Braucker Seniorenzentrum sorgten die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für gute Laune und reibungslosen Ablauf.

Es war in der Tat ein ausgelassenes Fest, das Laune machte und zahlreiche Gäste anlockte. Und mit Sonnenschein spielte auch das Wetter mit. Ausgiebig wurde zu Schlagermusik von „Schlagerpiratin“ Marina Kirsten geschwoft, geschunkelt und das Tanzbein geschwungen. „Wir leben hier im Stadtteil und sind ein Teil des Stadtteils“, wie Einrichtungsleiter Gerhard Fuchs es formulierte. Und so waren neben den Angehörigen auch zahlreiche Nachbarn aus dem Stadtteil zu Gast.
Es war ein buntes Treiben aller Generationen. Dosenwerfen für die Kleinen, alles für das leibliche Wohl von Gezapftem über Gegrilltes bis Kaffee und Kuchen – es fehlte an nichts für ein tolles Sommerfest, für das der Heimbeirat sehr zurecht das Motto „Festival der guten Laune“ ausgesucht hatte.

Foto: Kariger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.