Tag der offenen Tür im Ev. Paulus-Kindergarten

Anzeige
Bei dieser Schaukelei kommt Freude auf. Voller Erfolg beim Tag der offenen Tür im evg. Paulus-Kindergarten an der Roßheidestr. Foto: Kariger

Gladbeck: T.d.o.T. im Paulus-Kindergarten | Am Samstag öffnete der Ev. Paulus-Kindergarten seine Türen für Groß und Klein. Ein buntes Programm wartete auf die Gäste. Die Eltern hatten herbstlichen Raumschmuck zum Verkauf gebastelt und selbst gemachte Marmeladen wurden ebenfalls angeboten.

In allen Gängen, Räumen oder auf den Hof- und Wiesenflächen "wuselte" es herum. Waffeln waren im Angebot, Kaffee/Kuchen und vieles mehr. Sogar ein echtes Pferd stand für kleine Ausritte bereit. Buntes Treiben natürlich auch an den Spielgeräten, wo Kinder sich vergnügen konnten.
An der Stockbrot-Feuerstelle war jedenfalls immer jeder Platz besetzt, die Gelegenheit war günstig, zumal das Wetter ebenfalls mitspielte.
So standen für die Kinder auch Bastelangebote bereit. Sie konnten Wurfsäckchen und Herbstmännchen basteln und die Betreuerinnen hatten alle Hände voll zu tun, um die Wünsche der Kleinen zu berücksichtigen.

Der Tag der offenen Tür brachte für alle einen Erfolg: Sogar der eine oder andere neue KiGa-Platz konnte vermittelt werden. Auf dem Schaukelpferd im Foto sitzt bereits ein solcher "Neuzugang" neben dem strahlenden Vater.

Foto: Kariger
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.