Unbekannter ließ an Bushaltestelle in Gladbeck-Butendorf die Hose herunter

Anzeige
Gladbeck: Exhibitionist |

Butendorf. Vor einer Gladbeckerin, die am Pfingstmontag gegen 7.30 Uhr in Höhe des Hauses Horster Straße 82 in Butendorf zu Fuß unterwegs war, hat ein bislang unbekannter Mann seine Hose heruntergelassen und sich der Passantin halbnackt gezeigt.

Nach der Tat ergriff der Unbekannte sofort die Flucht. Die Frau gibt an, dass sich zum Tatzeitpunkt an der nahe gelegenenen Bushaltestelle eine weitere Person gesessen haben soll, die den Vorfall eventuell ebenfalls beobachtet hat.

Der Exhibitionist war zirka 30 bis 40 Jahre alt, 1,75 Meter groß und hatte mittellange Haare. Der Mann war unter anderem mit einer hell-olivgrünen, langen, weiten Hose und einem gleichfarbigen T-Shirt bekleidet.

Hinweise auf den Täter nimmt das Polizei-Fachkommissariat unter Tel. 0800-2361-111 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.