Veranstaltung mit Margot Käßmann ausgebucht

Anzeige
Die Veranstaltung mit Margot Käßmann am 20. Januar im Martin Luther Forum ist ausgebucht.
Gladbeck: Martin Luther Forum Ruhr | Der Vortrag und das Gespräch zum Auftakt des Themenjahres "Reformation - Bild und Bibel" mit Prof. Dr. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017, im Martin Luther Forum Ruhr stoßen auf sehr großes Interesse.

Und so meldet das Luther Forum, dass die Veranstaltung am 20. Januar bereits ausgebucht ist. Es wird an diesem Tag deshalb keine Abendkasse geben; auch Restkarten sind nicht mehr erhältlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.