Video: Da löste sich plötzlich die Schlauchverbindung - Jugendfeuerwehr übte

Anzeige
Fleißig wie sie sind: Auf die Jugendfeuerwehr sind alle großen Kollegen stolz. Foto/Collage: Kariger

Gladbeck: Jugendfeuerwehr Nord-Übung | Plötzlich löst sich die Knaggenkupplung. Dabei gehen die Schläuche durch hohen Wasser-Bar-Druck mit rasantem Tempo ab. Die Jugend-Feuerwehr Gladbeck - Nord übte fleißig, wie sie sind, am qualmenden Tanklastwagen.

Sinn der Übungen ist, jeden Handgriff im Umgang mit der Materie für morgen zu studieren. Sie sind ein wichtiger Faktor im Getriebe unseres gut organisierten Feuerwehr-Systems mit seinen vier freiwilligen und einem hauptamtlichen Löschzug, den zwei Gerätehäusern und einer Hauptwache, denn die Feuerwehr-Jugend von heute sind im Ernstfall die Männer von morgen, nämlich unsere möglichen Retter! Aus diesem Grund sind sporadische Übungen ein wichtiger Bestandteil nicht nur in den Reihen des Nachwuches.

Hier das

VIDEO


zur Übung vom 29. 08. 2015, wir berichteten.
Video/Fotos: Kariger
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.