Auto Wegner in Gladbeck-Rentfort: Spezialist für Renault, Dacia und Toyota

Vorfreude bei Chef Ralf Wegner: Mitte Oktober wird im „Autohaus Wegner“ in Rentfort, Haldenstraße 20, der neue Renault Scenic vorgestellt. Darüber hinaus ist das „Autohaus Wegner“ aber auch Spezialist für Fahrzeuge der Marken Dacia und Toyota. (Foto: Reimann/STADTSPIEGEL Gladbeck)
Gladbeck: Auto Wegner |

Rentfort. Nicht mehr wegzudenken ist seit vielen Jahrzehnten das Autohaus Wegner an der Haldenstraße 20. Ralf Wegner leitet seit dem Jahr 2004, das vom Vater 1978 gegründete Unternehmen. Heute ist das Autohaus Vollvertragshändler für Renault sowie Partner von Dacia und Toyota.

Auf die Wartung und Reparatur dieser Automarken ist das Werkstatt-Team besonders spezialisiert, aber auch sämtliche Fahrzeuge anderer Hersteller können bei Wegner repariert und gewartet werden.

„Am 15. Oktober stellen wir dann bei uns den neuen Renault Scenic vor. Selbstverständlich kann das neue Modell dann auch bei uns Probe gefahren werden“, erklärt Ralf Wegner. Den neuen Renault-Van wird es in vier verschiedenen Ausstattungen geben und ab knapp 20 000 Euro erhältlich sein. „Eine Besonderheit ist sicherlich der Fahrersitz mit Massagefunktion“, so Wegner. Ebenfalls für den neuen Renault Scenic erhältlich sind der Spurhalte-Warner sowie eine Müdigkeitserkennung, die für noch mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen sollen.

Im Autohaus Wegner bestellt werden können aber nicht nur sämtliche Renault-Modelle, sondern auch Autos der Partner Dacia und Toyota. Bei der individuellen Zusammenstellung der jeweiligen Ausstattung steht Ralf Wegner der Kundschaft mit Rat und Tat zur Seite.

Zum bevorstehenden Herbst rät der Fachmann seinen Kunden, rechtzeitig Winterreifen aufziehen zu lassen. „Denn von O bis O, das heißt von Oktober bis Ostern sollte man ausschließlich mit Winterreifen auf den Straßen unterwegs sein“, so der Experte. Auch wenn das Wetter jetzt noch schön sei, ein Wintereinbruch käme ja meistens schneller als gedacht und häufig unerwartet. Sommerreifen können in der Werkstatt fachgerecht eingelagert werden.
Neben aller Reparatur- und Serviceleistungen im Autohaus an der Haldenstraße hilft Ralf Wegner mit seinem Team auch im Falle eines Unfalls. Instandgesetzt werden können alle Autos, die der Markt hergibt. Zudem ist das Autohaus Wegner ein zuverlässiger Partner, wenn es um die Abwicklung des Schadens mit der Versicherung geht. „Hier wickeln wir den Schaden direkt mit der jeweiligen Versicherungen ab“, so Wegner.

Geöffnet hat das Autohaus Wegner an der Haldenstraße 20 immer montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und samstags von 10.30 bis 13 Uhr. Werkstatt und Kundendienst können von montags bis freitags von 8 bis 16.30 Uhr in Anspruch genommen werden. Telefonisch ist das Autohaus unter der Rufnummer 02043/44848 zu erreichen. Weitere Informationen gibt es im Internet auf: www.autohaus-wegner.eu.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.