Callnet präsentiert das Superphone Sony Xperia Z

Exklusiv für Gladbeck und Umgebung bietet Callnet-Chef Hassan Hamdaoui (3.v.l.) und sein Team das Superphone Sony Xperia Z und das Xperia Tablet Z an.
 
Hassan Hamdaoui vor der Callnet-Zentrale am Marktplatz.
Gladbeck: Horster Straße 44 | Hassan Hamdaoui ist ein überzeugter Gladbecker: Stark verwurzelt in der Stadtgesellschaft, setzt sich der Inhaber der Callnet-Kette, die in Gladbeck gleich drei Standorte betreibt, aktiv für seine Heimat ein. Und dazu gehört, dass er nicht nur Arbeit- und Ausbildungsplätze bietet, sondern als Profi in der Telekommunikation auch die neuesten High-Techgeräte in seinem Sortiment hat.

Hamdaoui ist nun ein großer Clou gelungen: Er konnte den Weltkonzern Sony überzeugen, in Gladbeck zu investieren. Exklusiv bei Callnet ist nun das perfekte Paar - das Superphone Sony Xperia Z und das Xperia Tablet Z - zu erhalten.

Und in der Gladbecker Zentrale, dem Callnet-Shop am Marktplatz, Horster Straße 44, ist man sich sicher: Das ist die Zukunft in der Telekommunikation.

„Normalerweise investiert Sony nur in Großstädten. Wir haben es geschafft, einen Partner aus der Industrie nach Gladbeck zu holen, der normalerweise an einer Mittelstadt kein Interesse hat“, ist Hamdaoui stolz.

Modern, fortschrittlich und zukunftsorientiert - so sieht das Konzept der Callnet-Kette aus, die mittlerweile in der ganzen Region vertreten ist. Und so wünscht sich der Gladbecker auch seine Stadt, insbesondere in Hinblick auf die Neugestaltung der Fußgängerzone.

„Bei Callnet bieten wir für jede Zielgruppe ein maßgeschneidertes Konzept an, jeder Kunde erhält das für ihn optimale Produktpaket, eine umfassende Beratung und einen exklusiven Service. In einer Stadtgesellschaft darf es nicht anders sein und hier vermisse ich insbesondere für die Jugendlichen ein attraktiveres Angebot, das sie begeistert.“

Mit technischen Innovationen begeistern - das wird Callnet sicherlich mit dem Xperia Z. „Mit diesem Modell hat Sony ein Android-Smartphone auf den Markt gebracht, das mit seinem eleganten Design und einer hochwertigen Ausstattung den Beginn einer neuen Ära markiert“, ist Hamdaoui überzeugt. Der besondere Clou: Bis zu 30 Sekunden kann das Xperia Z unter Wasser bleiben, ohne das die Technik Schaden nimmt.

Die Liebe zum Detail ist in der Fertigung zu entdecken: Sie zeigt sich in den verwendeteten Materialien wie Aluminium und gehärtetem Glas für die Vorder- und Rückseite. Superscharf ist das 5 Zoll große Full-HD-Display, bei der Sony seine bewährte TV-Technologie auf ein Smartphone übertragen hat. Die 13 Megapixel-Kamera mit 16 -fachem Digitalzoom und Schnellstartmodus braucht nur eine Sekunde vom Stand-by aus zum geschossenen Foto.

Als eines der ersten Smartphones der Welt verfügt es über eine Hochkontrast-Foto- und Videofunktion - so gelingen selbst im Gegenlicht gestochen scharfe Bilder.

Perfekt mit dem Smartphone arbeitet das Tablet Z zusammen, es ist wie sein kleiner Bruder mit einem 1,5 Gigahertz starken Vierkernprozessor ausgestattet. Hinzu kommen 16 GB interner Speicher und ein 10 Zoll -Display mit 1920 x 1200 Pixeln Auflösung. Mit seinen abgerundeten Kanten und glatten Oberflächen greift das Tablet die Designsprache des Xperia Z auf - somit ist es nicht nur elegant, sondern auch widerstandsfähig und gegen Staub und Wasser geschützt.

Von der Revolution in der Telekommunation können sich die Gladbecker montags bis freitags von 9.30 bis 18.30 Uhr und samstags von 9.30 bis 16 Uhr selbst überzeugen. Weitere Infos auch unter Tel. 02043-205081 oder auf der Homepage „www.callnet-online.de“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.