Rohr- oder Kanalprobleme? Die "ADi"-Profis aus Gladbeck sind schnell zur Stelle - Rund um die Uhr!

Die aktuell sechs farbenfroh gestalteten Service-Fahrzeuge der Firma „ADi - Rohr- und Kanalreinigung Fehrenberg“, die tagtäglich durch die Emscher-Lippe-Region rollen, sind schon echtr „Hingucker“. Das neue Layout stammt von Firmen-Juniorchef Nikolau Fehrenberg. An Bord der Kleintransporter befindet sich modernste Technik, damit die „ADi Rohr- und Kanarlreinigung Fehrenberg“-Profis bei ihren Kunden auch in den schlimmsten Notfällen schnelle und fachgerechte Hilfe leisten können. (Foto: ADi)
Gladbeck: ADi Rohr- und Kanalreinigung Fehrenberg GmbH |

Sie sind bunt, fallen durch ihre kreative Gestaltung angenehm auf und sind tagtäglich in der gesamten Emscher-Lippe-Region unterwegs: Die Rede ist von den Service-Fahrzeugen der Firma „ADi - Rohr- und Kanalreinigung Fehrenberg“.

Im Jahr 1988 wurde das Gladbecker Familienunternehmen mit Büro an der Schwechater Straße in Rentfort-Nord und Betriebsgelände „Im Blankenfeld“ in Bottrop gegründet. Seniorchef ist bis zum heutigen Tage Bernhard Fehrenberg, der nach wie vor auf die tatkräftige Unterstützung durch seine Ehefrau Petra sowie Sohn Nikolai setzen kann. Hinzu kommen inzwischen elf Mitarbeiter und die Fahrzeugflotte der GmbH ist inzwischen auf sechs Service-Fahrzeuge angewachsen.

Sechs Servicefahrzeuge stets im Einsatz


Rohr- und Kanalreinigung bilden auch heute noch einen Schwerpunkt bei den täglichen Einsätzen. Einsätze, bei denen hochmoderne, computergestützte Technik zur Verfügung steht. Und so sind hier Profis gefragt, die als Experten ihres Fachs ihr Handwerk verstehen. Daher bildet „ADi - Rohr und Kanalreinigung Fehrenberg“ schon seit Jahren Nachwuchs im Berufszweig „Fachkraft für Rohr- und Kanalservice“ aus. Denn bei Arbeiten im Bereich „Kanal TV“ und auch bei „Dichtheitsprüfungen“ sind Fachkenntnisse unverzichtbar.

Auch bei Sanierungsarbeiten ist „ADi - Rohr- und Kanalreinigung Fehrenberg“ der kompetente Ansprechpartner. Denn nach rund 30 Jahren haben Abflussrohre ihr maximales „Dienstalter“ erreicht und in der Emscher-Lippe-Region sorgen auch noch die allgegenwärtigen Bergschäden sowie Schäden durch Baumwurzeln für Verdruss. Da ist dann oft schnelle und fachgerechte Hilfe gefragt.

Seit Jahren auch schon Ausbildungsbetrieb


Wie es sich für einen modernen Handwerksbetrieb gehört, reagiert man bei „ADi - Rohr- und Kanalreinigung Fehrenberg“ natürlich auch auf geänderte Kundenwünsche. Gefragt sind bei Privatleuten immer häufiger mobile Toilettenhäuschen, die bei Feiern im heimischen Garten oder auf dem Hof praktische Dienste leisten. Keine Bange, die Zeit der tristen graufarbenen Blechkisten mit Chemietoilette ist auch hier längst vorbei. Farbenfroh kommen die kleinen Häuschen daher, tragen auf ihrer Front bunte „Turtle“-und bald auch nicht minder schöne Strandmotive. Alle Toilettenhäuschen sind mit Wasserspülung und Handwaschbecken, bei den Herren zusätzlich mit einem Urinalbecken, ausgestattet. Hygienepapier und „frischen Duft“ gibt es gratis dazu und die Anlieferung als auch die Abholung inklusive Entsorgung des Inhaltes sind auch bereits im Preis inbegriffen.

Weitere Infos gefällig? Ein Anruf bei „ADi - Rohr- und Kanalreinigung Fehrenberg“ unter Tel. 02041/7797161 oder auch Tel. 02043/42039 (jeweils montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr) genügt. Und wenn es bei akuten Problemen ganz schnell gehen muss, verspricht ein gebührenfreier Anruf unter der Hotline 0800-0100888 (24 Stunden täglich)fachgerechte Hilfe.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.