Absolut keine Werbung für Gladbeck

Anzeige
Wenig einladend: Ein Schutz-Unterstand auf der Halde 19 in Brauck. (Foto: Kariger/STADTPSPIEGEL Gladbeck)
Gladbeck: Halde 19 |

Brauck. Die "Braucker Alpen" werden gerne genannt, wenn es um die Attraktivität Gladbecks für auswärtige Besucher geht.



Wenig werbewirksam ist aber der aktuelle Zustand der Bauwerke, die den Haldenbesucher bei Schlechtwetter Schutz bieten sollen.

Wer will denn hier auf den Sitzbänken Platz nehmen und die schöne Aussicht genießen oder gar einen gemütlichen Grillabend verbringen?

Tatsache ist natürlich auch, dass Vandalen sich gerne als "Künstler" an derartigen Objekten versuchen und auch vor Sachbeschädigungen - unter anderem an Sitzbänken - nicht zurückschrecken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.