Flora und Fauna in unseren Parks - Libellen jetzt auch sehr aktiv

Anzeige

Nicht nur Schwäne sind am Nordpark heimisch, wie es durch Medienberichte u. i. sozialen Netzwerken in letzter Zeit den Anschein hatte. Eine unzählige Artenvielfalt ist zu beobachten, wenn mann/frau sich die Zeit nimmt, den Blick gezielter auf Uferböschungen zu richten, ... aber am besten ohne Mp3-Stöpsel in den Ohren. Ca. 18 Std. an gesamt 3 Tagen konnten wir den Nordpark beobachten. Was dort manchmal abläuft, darüber erfolgt später ein Bericht.

0
2 Kommentare
12.687
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 06.06.2013 | 13:25  
8.424
Wolle Gladbeck aus Gladbeck | 06.06.2013 | 18:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.