Musik-Video: Halden im Rundgang der Ruhrstadt

Anzeige
Video Screenprint: Kariger
4 unserer Ruhrstadt-Halden zeige ich hier im Video.

Ruhrstadt, damit meine ich die Ansammlung und Integration aller Städte im Ruhrgebiet, denn der Ausdruck "Ruhrpott" ist für mich häßlich und war gestern. Das Ruhrgebiet ist für mich die facettenreichste Landschaft Deutschlands.

4 Halden im Beispiel, die Prosper-Haniel und Tetraeder Halde in Bottrop, die Hoheward Halde in Recklinghausen/Herten und die Halde Rungenberg/Gelsenkirchen sind u. a. tolle Aussichtspunkte in unserer Ruhrstadt.
Der singende Bergmann Rudy Cash bringt einige seiner Stücke hier im Rundgang und komponiert auch seine Musik selbst.
Einzig die Schlepperei der Video-Hardware im Rucksack plus Falt-Rad, mit einem modifizierten Sattelrohr ausgestattet, welches als Not-Stativ herhalten muß, ist bei heißem Wetter ohne kühle Getränke während des Haldenaufstiegs eine Qual. Belohnt wird man durch die tollen Aussichten, die uns unsere Ruhrstadt-Halden ermöglichen.

Mein Rat an alle Interessenten: Etwas Zeit mitbringen und die Ruhrstadt-Halden der Reihe nach besuchen. Schönes Wetter, leiser Wind und die tolle Aussicht macht jeden Haldenbesuch zum Abenteuer und Erlebnis.
Ich habe alle Ruhrgebietshalden mittlerweile mit dem Faltrad teilweise mehrmals "abgeklappert" und mit der Videokamera die tollen Aussichten auf die Speicherkarte gebannt.


Einziger Nachteil meiner Musik-Videos im Upload auf Youtube:
YouTube ist heute wegen Urheberrechtsverletzungen sensibel und aufgescheucht.
So muß ich bereits ca. 5 Min. nach meinen Uploads Rede und Antwort stehen, weil YT mit seinen autom. arbeitenden Scannern alle Uoloads auf urheberrechtliche Musik scannt und bei mir fündig wird.
Weil mein Komponistenfreund Rudy Cash mit einigen Liedern in gewissen
Downloadshops verzeichnet ist, findet man natürlich RatzFatz die Musik in meinen Videos.

Übereinstimmende Inhalte von Drittanbietern heißt dann die Meldung, die ich umgehend bekomme. Ich muß dann immer folgende Erklärungen abgeben:
In diesem Video wird das fragliche urheberrechtlich geschützte Material mit einer entsprechenden Lizenz oder einer schriftlichen Genehmigung vom Inhaber der Urheberrechte verwendet.
Diese Aussage muß abschließend noch 2x bestätigt werden, und dann geht alles wieder seinen gewohnten Lauf.
Diese Überprüfungsmaßnahmen sind zwar lästig, aber es geht kein Weg daran vorbei!

Und nun zum Video:

Nachtrag Gladbecker Halden:

Für den Rad-Wanderer eher uninteressant, sind sie für Mountain-Biker als ideale Downhill - Strecke sowie für Fußgänger interessant. Festes, profilstarkes Outdoor-Schuhwerk ist angesagt, will man sich auf der sicheren trittfesten Seite befinden, denn im Schotter abrutschen geht schnell.

Über die Gestaltung der noch gesperrten und in Aufschüttung befindlichen Mottbruchhalde bleibt abzuwarten, ob sich hier bessere Gipfelwege auftun werden.
Interessant auch, wer um 1980 herum bereits die Halde 19 bestiegen sowie fotografiert hatte und heute die landschaftlichen Veränderungen vergleicht. So fällt direkt auf, dass in Scholven einige Kühltürme fehlen, ... usw.!
0
1 Kommentar
1.629
Manfred Schuermann aus Essen-Ruhr | 27.02.2013 | 04:57  
YouTube übertreibt heftig.

Videos mit von mir selbst komponierter und arrangierter Musik wurden von YouTube mehrfach beanstandet, ohne einen angeblichen anderen Rechteinhaber zu benennen.

Ich habe denen letztlich meine Anwälte an den Hals gehetzt.
Aber deren Strategie ist durchschaubar.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.