Alarm bei der Firma Klingenburg

Anzeige
Alarm bei der Firma Klingenburg

Um 4,36 Uhr begann die Alarmanlage bei der Firma Klingenburg zu ertönen.
Ich habe mich wieder einmal in Geduld geübt, weil die Alarmanlage in der
Regel nach über 1 Stunde dann doch endlich abgeschaltet wird.
Um 5,51Uhr war meine Geduld am ende und ich rief bei der Polizei an um diese
Ruhestörung zu melden. Das hätte ich mir auch ersparen können.
Der Nette Polizeibeamte wunderte sich das ich erst jetzt um diese Zeit anrufe,
denn es könnte ja auch etwas ernstes Passiert sein. Er gab mir dann zu verstehen das ich mich doch an die Stadtverwaltung wenden sollte, die Polizei könnte mir da nicht helfen. Der Polizeibeamte machte mir den Eindruck das ich ihn bei seiner Nachtruhe gestört habe, das tut mir wirklich leid, ich überlegte kurz, ob ich ihn noch eine angenehme Nachtruhe wünschen sollte, das tat ich aber nicht, weil ihm meine Nachtruhe auch nicht interessiert hat.
Ich habe natürlich die Stadtverwaltung nicht angerufen, weil ich diese
Herrschaften nicht auch noch in ihrer Nachtruhe stören wollte. Es reicht meiner
Meinung nach, das die Anwohner in ihrer Nachtruhe gestört werden, und ich
möchte nicht noch mehr Leute in ihrer Nachtruhe stören.
Ich werde mich später an die Stadtverwaltung wenden, die Antwort kann ich
mir schon denken. Wir haben jetzt 6,30 Uhr und die Alarmanlage ist immer
noch gut zu hören. Vielen dank an unsere Polizei und gute Nacht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
319
Rainer Szczepski aus Gladbeck | 29.08.2016 | 06:41  
319
Rainer Szczepski aus Gladbeck | 29.08.2016 | 09:11  
2.105
Robert Giebler aus Gladbeck | 29.08.2016 | 13:29  
319
Rainer Szczepski aus Gladbeck | 29.08.2016 | 15:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.