Die neue City

Anzeige
Ing.-Amt Leiterin wehrt sich gegen die Erkenntnisse der CDU !

In den letzten Tagen war ein Bericht zur neuen City in der WAZ und Frau Brinkmann suchte mit Ihrer Kamera die Fehler und kam nach langem Suchen auf drei kleine Dellen und ein paar Absplitterungen an den Pflastersteinen !

Ich frage mich wirklich wie man die handwerklichen Fehler übersehen kann !

Die Abschlüsse an den andersfarbigen Pflasterflächen sind auf keinen Fall von einem Fachmann ausgeführt worden, die Fugenabstände sind gewürfelt !

Die Abdeckungen der neuen Ablaufrinnen zeigen jetzt schon Rost an, und die Abstände der Stege sind zu gering. ( Als Muster eine alte Abdeckung )

Und zum guten Ende frage ich mich, wer für die weiße Beschichtung die Verantwortung trägt ? Die müsste jeden Tag gereinigt werden :-))

Diese Liste kann man noch um einige Punkte erweitern.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
752
Rene' Potratz aus Gladbeck | 22.05.2015 | 12:32  
2.110
Robert Giebler aus Gladbeck | 22.05.2015 | 14:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.