Die "Soziale Bürgerinitiative e.V." (gemeinnützig) informiert über sich selbst

Anzeige
Seit Januar 2015 sind wir für weitere 3 Jahre als „gemeinnützig“anerkannt und beraten unsere Mitglieder in allen Bereichen der Sozialgesetzgebung......für einen Mitgliedsbeitrag von Euro 5,00/Monat, wobei freiwillige höhere Beiträge gerne gesehen werden.

Wir müssen für das Beratungsbüro, wie bekannt in der Humboldtstr.14, 45964 Gladbeck seit Juni 2014 dessen Kosten, selbst aufbringen.

Allerdings ergibt sich auch eine Besonderheit:
Nach Rücksprache mit dem Finanzamt Marl dürfen wir eindeutig!!! für nicht Vereinsmitglieder Beratungsgebühren verlangen und müssen diese dann ebenso eindeutig als Beträge für Beratung/Hilfeleistung verbuchen.

Per Vorstandsbeschluss werden künftig für nicht Vereinsmitglieder folgende Gebühren für Beratungs-Hilfsleistungen im Rahmen der Sozialgesetzgebung erhoben....

Hilfestellung für Nichtmitglieder zur Ausfüllung des Hauptantrags für allein stehende Personen Euro 17,00

Hilfestellung für Nichtmitglieder zur Ausfüllung des Hauptantrags für Familien Euro 20,00 bis Euro 30,00

Hilfestellung für Nichtmitglieder zur Ausfüllung des Weiterbewilligungsantrags für allein stehende Personen Euro 5,00

Hilfestellung für Nichtmitglieder zur Ausfüllung des Weiterbewilligungsantrags für Familien Euro 7,50

Vermittlung an Kanzleien sofern erforderlich Euro 7,50

Erfolgreicher Hinweis auf sich lohnende Verträge zur Riesterrente Euro 5,00

Überprüfung von Bescheiden allein stehender Personen Euro 5,00

Überprüfung von Bescheiden für Familien Euro 7,50

Begleitung zum Jobcenter Euro 15,00

Verfassen von Schriftstücken Euro 10,00 bis Euro 15,00

Beratung im Bereich Behindertenrecht Euro 10,00

Erstellung von Kopien Euro 0,10 je Kopie


Schon aus diesem Grund sollten Sie dem Verein beitreten !! denn dies ist für Sie als Mitglied im Vereinsbeitrag, enthalten
Neue Mitgieder sind herzlich willkommen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.