Dokumente beim Jobcenter nicht angekommen?

Anzeige
Ein Kunde des Jobcenters in Gladbeck hat 2 Bestätigungen vom Jobcenter über die Abgabe von seinen Dokumenten, und einmal seine Dokumente Persönlich bei seiner Sachbearbeiterin eingereicht, und trotzdem wurde behauptet er habe nichts eingereicht.
Nach dem er mir eine Vollmacht erteilt hat, habe ich mir diese Angelegenheit angenommen.

Das Jobcenter hat sich darauf hin schriftlich bei dem Kunde entschuldigt, mit dem Kommentar, es sei ein versehen gewesen.
Komisch, ein versehen? dreimal hinter einander bei dem gleichem Kunde in gleicher Angelegenheit ?
Wer soll das glauben?
Inzwischen beschäftigen sich höhere Stellen mit dieser Angelegenheit, das Ergebnis ist noch offen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.