KARO , Entscheid am 10.03.2016 16:00 Uhr

Anzeige
KARO
Gladbeck: Willy Brandt Platz , Altes Rathaus | Die Stadtverwaltung teilt mit, dass die erforderlichen Unterschriften zur Einleitung eines Bürgerentscheids zur Zukunft des KAROs im Rathaus vorliegen.

„Entgegen der Annahme der Initiatorinnen, dass 4.150 Unterschriften gültig sind,

sind 5.322 Unterschriften gültig.

Damit ist das Ziel deutlich übertroffen und natürlich erreicht!“, so Silke Wengszik und Gabriele Adamic aus dem Rathaus.

Eingereicht waren 6420 Unterschriften.

Wie geht es weiter ?



Dem Rat wird in seiner Sitzung am 10. März das Ergebnis zur Entscheidung vorgelegt.

Dieser hat darüber zu entscheiden, ob ein Bürgerentscheid durchgeführt wird oder nicht.

Wird dem Anliegen der Initiatorinnen entsprochen und kommt es zu keinem Bürgerentscheid, muss der Rat darüber entscheiden, in welcher Weise die dann fehlenden 170.000 € im Haushalt aufgefangen werden.

Aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung des Stärkungspaktes zur Sanierung des städtischen Haushaltes ist der Rat dazu verpflichtet,
eine Ausgleichsmaßnahme bereits ab 2016 zu beschließen.

aus der HP Stadt Gladbeck:

Termin: 10.03.2016, 16:00 Uhr
Raum: Ratssaal , Rathaus, Gladbeck
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.