MdB Gerdes informiert im Netz über sich und seine Arbeit

Anzeige
Michael Gerdes vor dem Paul-Löbe-Haus in Berlin; hier befindet sich sein Bundestagsbüro.
Gladbeck: Gladbeck |

Der örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes geht mit einer neu gestalteten Internetseite in die heiße Phase des Wahlkampfes. Das Wahlkampfmotto „Da für Euch!“ ist auch der Leitspruch für den Aufbau der Homepage.

Michael Gerdes: „Mir ist es wichtig, transparent und offen von meiner Arbeit als Bundestagsabgeordneter für Bottrop, Gladbeck und Dorsten zu berichten. Ich möchte meine Standpunkte, Haltungen und Entscheidungen erklären, damit sich jeder ein eigenes Urteil bilden kann. Ein wichtiger Pfeiler meiner Öffentlichkeitsarbeit ist die Internetseite, die jetzt von Grund auf erneuert wurde. Mit einem ansprechenden Design und einer klaren Struktur möchte ich noch deutlicher zeigen, worum es mir in meiner Arbeit geht.“

Ein thematischer Schwerpunkt ist der Bereich Arbeit und Soziales. Als Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales im Deutschen Bundestag sind das die Themen, die Michael Gerdes in den letzten vier Jahren besonders intensiv begleitet hat. Im Mittelpunkt steht aber auch die Arbeit vor Ort – in Bottrop, Gladbeck und Dorsten. In der Rubrik „Der direkte Draht“ finden sich außerdem viele Möglichkeiten, mit dem Bundestagsabgeordneten persönlich ins Gespräch zu kommen.

„Die neue Internetseite bietet neben meiner Facebook-Seite eine weitere Plattform für den direkten Austausch“, so Michael Gerdes. „Ich freue mich auf viele Besucherinnen und Besucher auf meiner neuen Seite!“

Die Webadresse der neuen Homepage lautet: www.michaelgerdes-mdb.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.