offline

Uwe Rath

10.240
Lokalkompass ist: Gladbeck
10.240 Punkte | registriert seit 27.06.2011
Beiträge: 1.695 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 124
Folgt: 42 Gefolgt von: 58
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Gladbeck. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des STADTSPIEGEL Gladbeck. Seit fast drei Jahrzehnten entdecke ich für Sie Gladbeck täglich neu. Darüber hinaus engagiere ich mich seit mehr als 35 Jahren aktiv in den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr. Und nun nehmen wir gemeinsam Gladbeck - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02043 - 297812
E-mail: u.rath@stadtspiegel-gladbeck.de

1 Bild

Gartenbaufirma war zu eifrig: Fällgenehmigung konnte erst nachträglich erteilt werden

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 3 Tagen

Gladbeck: Bottroper Straße | Die Mieter sind traurig und Oliver Habermann immer noch sehr verärgert: Drei Bäume vor dem Mehrfamilienhaus, im Besitz der „Gladbecker Wohnungsgesellschaft“ (GWG), an der Bottroper Straße in Ellinghorst wurden gefällt, sind verschwunden. Als Oliver Habermann am 15. Mai seine in dem Mehrfamilienhaus wohnende Mutter besuchen wollte, traute er seinen Augen nicht: Vor dem Haus war eine Spezialfirma gerade dabei, die alten...

1 Bild

Hier wird rasen teuer - Die aktuellen Blitzerstandorte in Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 3 Tagen

Gladbeck: Stadtgebiet | Weiterhin grundsätzlich an die die vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit halten sollten sich alle motorisierten Verkehrsteilnehmer, denn auch in der 22. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen rechnen. Für den Zeitraum vom 26. bis 29. Mai kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 12 Standorten Tempokontrollen an und - natürlich - ist auch Gladbeck vertreten....

1 Bild

Inklusion im Sport: Gladbecker Projekte mit Vorbildfunktion

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 3 Tagen

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck/Düsseldorf. Die Bemühungen sind ersichtlich, dennoch steckt der Sport in Sachen Inklusion oftmals noch in den Kinderschuhen. Dieses eher bescheiden klingende Fazit gilt ausdrücklich aber nicht für Gladbeck, wo es eine Reihe von Projekten gibt, die durchaus erfolgreich laufen. Wie andere beim Thema „Inklusion beim Sport“ von Projekten aus Gladbeck lernen können, zeigte sich jetzt bei einem Erfahrungsaustausch im...

1 Bild

"Pestalozzischule" verteidigt Fußball-Stadtmeistertitel

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 3 Tagen

Gladbeck: Jahnsportplatz | Der erste diesjährige Gladbecker Fußball-Feldstadtmeister steht fest: Auf dem Kunstrasenplatz an der Konrad-Adenauer-Allee konnten am Ende die jungen Fußballer der Zweckeler Pestalozzischule jubeln, denn sie konnten den Vorjahrestitel mit Erfolg verteidigen, das Fußballturnier der Gladbecker Grundschulen für sich entscheiden. Mit Antonius-, Josef-, Lamberti-, Pestalozzi-, Vinzenz-, Käthe-Kollwitz-, Wittringer-, der...

3 Bilder

Den Sommer genießen mit Satow-Markisen

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 20.05.2015

Gladbeck: Markisen Satow | Der Sommer 2015 naht mit Riesenschritten. Und damit auch die Zeit, in der viele Gladbecker gerne ihre Terrassen nutzen, sich hier erholen, ausspannen, die Annehmlichkeiten des Lebens genießen. Doch gibt es dann auch die Tage, an denen es die Sonne einfach zu gut meint, man sich nach einem Plätzchen im Schattigen sehnt. Und dann kommt schnell bei vielen Gladbecker der Familienbetrieb Satow aus Rentfort, Haldenstraße 11, ins...

1 Bild

Zahlreiche Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 19.05.2015

Gladbeck: Feuerwache, Wilhelmstraße 60 | In den Räumen der Feuerwache hielt die Feuerwehr Gladbeck jetzt in Jahreshauptversammlung ab. Neben weiteren Vertretern aus Rat und Verwaltung gehörte traditionell auch Bürgermeister Ulrich Roland zu den Gästen. Und wieder einmal nahmen die Punkte „Beförderungen“ sowie „Ehrungen“ bei der Versammlung einen breiten Raum ein. Zum Oberfeuerwehrmann befördert wurden Stephan Jung, Marius Sommer, Dominik Rulofs, Alexander...

1 Bild

Flickschusterei: Warum nur ein paar Linien? 4

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 19.05.2015

Über lange Zeit zog sich die Umgestaltung der Kreuzung Bottroper-/Beisenstraße in Ellinghorst hin. Und die Freude über das Ende der Bauarbeiten währte nur kurz, denn die für Sehbehinderte und Blinde eingesetzten „Tastkanten“ entpuppten sich als gefährliche Sturzfallen für Fahrradfahrer. Der zuständige Landesbetrieb „straßen.nrw“ versprach Abhilfe und wurde auch aktiv: Weiße Linien auf dem Asphalt sollen Fahrradfahrer vor...

1 Bild

Hier geht es Rasern ans Geld: Blitzerstandorte in Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 18.05.2015

Gladbeck: Stadtgebiet | Weiterhin grundsätzlich an die die vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit halten sollten sich alle motorisierten Verkehrsteilnehmer, denn auch in der 21. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen rechnen. Für den Zeitraum vom 18. bis 22. Mai kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 15 Standorten Tempokontrollen an und - natürlich - ist auch Gladbeck vertreten....

1 Bild

Deutsch-Weißrussisches Jugendwerk zur Erinnerung an Johannes Rau

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 16.05.2015

Gladbeck: Johannes Rau-Haus | Johannes Rau gehört zweifelsohne zu den nach wie vor populärsten SPD-Politikern. Und so wird die Erinnerung an Johannes Rau von den Sozialdemokraten bundesweit wach gehalten. In Gladbeck entschlossen sich die Genossen dazu, ihrem SPD-Büro am Goetheplatz den Namen „Johannes Rau-Haus“ zu geben, um so an das Wirken des ehemaligen Landesvaters und Bundespräsidenten zu erinnern. Ein „Johannes Rau-Haus“ gibt es zum Beispiel aber...

1 Bild

Nächster Bauabschnitt Fußgängerzone: Die Gerüchteküche kocht! 10

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.05.2015

Die Arbeiten im 2. Bauabschnitt zur Neugestaltung der Fußgängerzone in Stadtmitte haben begonnen. Und schon kocht es in der Gladbecker Gerüchteküche, denn die Arbeiten werden von einer Firma ausgeführt, die beim 1. Bauabschnitt nicht in Erscheinung trat. Die Erklärung hierfür ist so einfach wie auch logisch: Die Arbeiten für den 2. Bauabschnitt mussten - so will es der Gesetzgeber - ausgeschrieben werden und am Ende hat...

1 Bild

Bei der "Familiade": Biathlon-Spaß ganz ohne Schnee

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.05.2015

Gladbeck: Stadion Gladbeck | Seinen Kinderschuhen ist der Biathlon-Sport schon längst entwachsen. Zugegeben, an die Popularität der typischen Breitensportarten kommen die Skijäger nicht heran, doch während der Wettkampfsaison in den Wintermonaten schaffen sie es zumindest immer wieder zu besten TV-Zeiten ins Programm. Und beim alljährlichen „Biathlon auf Schalke“ in der ARENA strömen zehntausende begeisterte Zuschauer herbei und das Spektakel wird von...

16 Bilder

Riesener-Gymnasium: "Manege frei!" beim Begrüßungsnachmittag

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.05.2015

Gladbeck: Riesener-Gymnasium | Auch in diesem Jahr waren alle Jungen und Mädchen, die ab dem Schuljahr 2015/2016 die 5. Klassen des Riesener-Gymnasiums besuchen werden, zum schon traditionellen "Begrüßungsnachmittag" eingeladen. Und wieder nutzten viele Kinder, um in Begleitung ihrer Eltern und auch Geschwister ihre neue Schule an der Schützenstraße in Gladbeck-Mitte kennenzulernen. Ein knapp zweieinhalbstündiges Programm wartete auf die Besucher,...

1 Bild

Praktizierte Integration: Internationale Küche hilft beim Kennenlernen

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.05.2015

Gladbeck: Stadtgebiet | Gerne werden Sprichworte strapaziert, doch nicht immer treffen diese alten Lebensweisheiten zu. Bestes Beispiel dafür ist der Spruch „Viele Köche verderben den Brei!“, denn die Treffen der „Interkulturellen Frauengruppe Gladbeck“ sind der beste Beweis dafür, dass viele Köchinnen sehr wohl erfolgreich gemeinsam am Herd stehen und im gemeinsamen Dialog leckere Speisen zubereiten können. Alle drei Wochen finden die Treffen...

1 Bild

Das Prädikat "Sportstadt Gladbeck" ist schon etwas in Gefahr! 14

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.05.2015

Gladbeck schmückt sich gerne mit dem Titel „Sportstadt“. Doch dieser Ruf könnte nun zumindest einen Kratzer bekommen, denn für die Nutzung städtische Sportstätten sollen die Vereine schon bald Gebühren entrichten. Diese Entscheidung ist den Verantwortlichen im Rathaus sicherlich nicht leicht gefallen, doch in anderen Städten gibt es diese Gebührenpflicht zum Teil schon seit Jahren. Die Leidtragenden sind am Ende aber...

1 Bild

Ferienprogramm auf Sparflamme!

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 09.05.2015

Es dauert zwar noch einige Wochen, doch die sechswöchigen Sommerferien rücken unaufhörlich näher. Und damit auch die Hauptreisezeit für Gladbecker Familien. Was aber keineswegs bedeutet, dass alle Familien verreisen werden, denn oft mangelt es an den finanziellen Mitteln. Das war auch in den vergangenen Jahren so, wobei das Ferienprogramm des städtischen Jugendamtes für die Daheimgebliebenen zumindest eine Art...